Termine Steuern und Sozialversicherung

Lohnsteuer, Kirchensteuer, Solidaritätszuschlag:10.01.201911.02.2019
Umsatzsteuer:10.01.201911.02.2019
Umsatzsteuer-Sondervorauszahlung:Entfällt11.02.2019
Ende Schonfrist obiger Steuerarten bei Überweisung:14.01.201914.02.2019
Ende Schonfrist obiger Steuerarten bei Scheckzahlung:07.01.201908.02.2019
Gewerbesteuer:Entfällt15.02.2019
Grundsteuer:Entfällt15.02.2019
Ende Schonfrist obiger Steuerarten bei Überweisung:Entfällt18.02.2019
Ende Schonfrist obiger Steuerarten bei Scheckzahlung:Entfällt12.02.2019
Sozialversicherung:29.01.201926.02.2019
Kapitalertragsteuer, Solidaritätszuschlag:Die Kapitalertragsteuer sowie der darauf entfallende Solidaritätszuschlag sind zeitgleich mit einer erfolgten Gewinnausschüttung an den Anteilseigner an das zuständige Finanzamt abzuführen.

Mandanten-Rundschreiben "Januar 2019"

Für freie Wohnungen oder Unterkünfte sowie für die freie Verpflegung von Mitarbeitern gibt es ab 1. Januar 2019 neue Sachbezugswerte.

Der Betriebsausgabenabzug eines Gewinnermittlers für Fahrten zwischen Wohnung und Betriebsstätte mit einem zur privaten Nutzung überlassenen betrieblichen Kfz ist mitunter nur beschränkt möglich. Die zugrunde liegende Berechnungsformel gilt unabhängig von der Anzahl der getätigten Fahrten.

Entsendet ein Arbeitgeber einen Arbeitnehmer ins Ausland, ist grundsätzlich die gesamte Reisezeit zu vergüten.

Das Finanzgericht Düsseldorf hat entschieden, dass der sog. Reisevorleistungseinkauf eines Reiseveranstalters nicht der gewerbesteuerlichen Hinzurechnung unterliege.

>>> mehr

Jahres-Rundschreiben 2018/19

Sehr geehrte Mandantin, sehr geehrter Mandant,

wie in jedem Jahr möchten wir Sie zum Jahresende mit unserem Jahresrundschreiben über aktuelle Änderungen rund um das Steuerrecht informieren.

>> mehr

Haben Sie Fragen zu den Artikeln dieser Blitzlicht-Ausgabe oder zu anderen Themen? Bitte sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gern.

Live-Chat

Chat mit dem Support